Norbert Kirchhoff

 
Norbert Kirchhoff 1956

 
2006
 
Berufliches: 
1956-1958 Ingenieurschule für Chemie Köthen 
1958- 1965 Chemotechniker bei der Metallgesellschaft Frankfurt/M. 
1960- 1965 Abendstudium an der FH Frankfurt/M. zum Dipl.Ing. für Verfahrenstechnik 
1965- 1966 Aufbau der Versuchsabt.  bei Fa. Gütermann (Nähseide) in Gutach/ Breisgau 
1967- 2002 Esso Raffinerie Karlsruhe, seit 1998 MiRo. Begonnen als Projektdesigner. Dann ca. 25 Jahre als Betriebsleiter tätig. 
1969- 1971 war ich für Esso A.G. 2 Jahre in Libyen tätig zur Inbetriebnahme einer Ergasverflüssigungsanlage.  Aufenthalt mit der Familie. 
Ab 08.2002 Rentner mit vielen Aktivitäten. 

Privates: 
Seit  1961 bin ich verheiratet. Habe 3 Kinder, 5 ganz liebe Enkel (4 Mädchen, 1 Bub). Seit 1967 lebe ich in Karlsruhe und fühle mich in dieser 2. Heimat wohl. 
Ich spiele aktiv Tennis, war bis Anfang d.J. 30 Jahre Vorstand des Verein. Wenn die Zeit es erlaubt fahre ich Fahrrad, auch mehrtägige große Touren, und gehe gern wandern.